IMG_0036-1.jpg

Blog für moderne Markenführung & Neuromarketing



8 Erfolgsfaktoren für moderne Markenführung im Mittelstand: #3 Vision und ein klarer Standpunkt

[fa icon="calendar'] 10.06.2018 21:34:46 / von Dayen Hegemann veröffentlicht in Marke, Wahrnehmung

[fa icon="comment"] 0 Kommentare

 

Orientierung in Zeiten massiver Veränderungen ist entscheidend für nachhaltigen Unternehmenserfolg. In der Praxis liegt der Fokus im externen Auftritt von Unternehmen leider viel zu oft auf Produkt und Preis. Unternehmen geraten im kleinteiligen Tagesgeschäft immer wieder in die Situation, kaum noch klaren Zielen, klaren Haltungen oder gar einer größeren Vision zu folgen. Oftmals wird versucht, dieses Vakuum mittels austauschbarer Leitbilder zu füllen. Das Ergebnis sind Plattitüden und tausendfach gesehene Bilder und Allgemeinplätze, die sofort wieder bei Empfängern innerhalb und außerhalb des Unternehmens vergessen werden.

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

8 Erfolgsfaktoren für moderne Markenführung im Mittelstand: #2 Holicity

[fa icon="calendar'] 25.05.2018 09:54:56 / von Dayen Hegemann veröffentlicht in Marke, Wahrnehmung

[fa icon="comment"] 0 Kommentare

 

Ganzheitliche Markenführung ist der Schlüssel für ein einheitliches, verlässliches und wiederkehrendes Markenerlebnis an allen Kontaktpunkten. In vielen Unternehmen werden Branding und Marketing nicht als wesentliche Instanz im Kundendialog und in der Unternehmensführung gesehen, sondern als begleitende oder nachgelagerte Funktion in der operativen Unterstützung des Vertriebs. Damit sollte Schluss sein!

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

8 Erfolgsfaktoren für moderne Markenführung im Mittelstand: #1: Human Centricity

[fa icon="calendar'] 25.09.2017 20:08:08 / von Dayen Hegemann veröffentlicht in Marke, Wahrnehmung

[fa icon="comment"] 0 Kommentare

Der Mensch zählt - aus Customer Centricity wird Human Centricity
Kennen Sie das? V
iele Unternehmen und Marken-/Produktverantwortliche sprechen am Liebsten über eines: Das eigene Produkt, die neuesten Features, die Größe des Unternehmens oder andere zum Teil recht selbstverliebte Attribute. Gut zu beobachten ist dies z.B. auf den großen Fachmessen oder auf den Unternehmenswebsites, auf denen ausgiebigst die Historie und die Größe aufwendig inszeniert und zelebriert wird.

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

Details der Wahlwerbeanalyse -                           Teil 3: FDP und CDU

[fa icon="calendar'] 19.09.2017 11:44:00 / von Sabrina Lehmann veröffentlicht in Neuromarketing, Werbewirkung, Wahrnehmung

[fa icon="comment"] 0 Kommentare

Erste Einblicke zu den Gewinnern unserer in Zusammenarbeit mit emolyzr geführten Wahlwerbeanalyse zur Bundestagswahl 2017 waren schon im Bericht »Der emotionale Einheitsbrei« einzusehen. Die qualitativen Bewertungen und die Emotionsmessung bieten aber noch detailliertere Erkenntnisse - wir stellen die Kernthesen von Platz 2 und 1 vor:

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

Details der Wahlwerbeanalyse -                           Teil 2: Die Linke und SPD

[fa icon="calendar'] 12.09.2017 11:32:00 / von Sabrina Lehmann veröffentlicht in Neuromarketing, Werbewirkung, Wahrnehmung

[fa icon="comment"] 0 Kommentare

Der Einblick in das Ranking zu unserer Wahlwerbeanalyse mit emolyzr geht weiter. Nach qualitativen Bewertungen der Wahlplakate und der Emotionsmessung in einem interdisziplinärem Studiendesign stellen wir die Kernthesen von Platz 4 und 3 vor:

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

Details der Wahlwerbeanalyse -                           Teil 1: AfD und Die Grünen

[fa icon="calendar'] 05.09.2017 07:01:00 / von Sabrina Lehmann veröffentlicht in Neuromarketing, Werbewirkung, Wahrnehmung

[fa icon="comment"] 0 Kommentare

In unserem letzten Blogartikel haben wir bereits einen Einblick in die Ergebnisse unserer Wahlwerbeanalyse zur Bundestagswahl 2017 gegeben. In Zusammenarbeit mit dem Berliner Marktforschungsunternehmen emolyzr entstanden durch qualitative Bewertungen und der Emotionsmessung umfassende Erkenntnisse. Anlass, den Blick einmal genau auf die einzelnen Parteien in unserem Ranking zu werfen. Wir stellen die Kernthesen von Platz 6 und 5 vor:

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

Von Posterboys, Herausforderern und Überraschungssiegern: Der Kandidatenvergleich

[fa icon="calendar'] 01.09.2017 11:52:54 / von Sabrina Lehmann veröffentlicht in Werbewirkung, Kommunikation, Wahrnehmung

[fa icon="comment"] 0 Kommentare

Angela Merkel, die Mutti der Nation, Martin Schulz, der handzahme Kämpfer für Gerechtigkeit, Christian Lindner, der Posterboy der Liberalen – welche Rolle spielen eigentlich die Kandidaten im Wahlkampf? Neben den Themenplakaten spielen auch Kandidatenmotive eine große Rolle im Wahlkampf. Doch wer ist besonders gut getroffen? Wer schafft es, die Wähler im Neuro Bench Score von sich zu überzeugen? Der Neuro Bench quantifiziert die emotionale Wirkung und setzt sich aus der durchschnittlichen Attraktivität und der Aktivierung des Wahlplakates zusammen. Die Bestwertung sind 5 Punkte.

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

Neuromarketing-Toolbox

[fa icon="calendar'] 15.08.2017 15:29:51 / von Dayen Hegemann veröffentlicht in Neuromarketing, Werbewirkung, Wahrnehmung

[fa icon="comment"] 0 Kommentare

Mit der Neuromarketing-Toolbox geben wir Euch einen kleinen Einblick in unseren Analysealltag. Wir haben Euch in diesem Folder die wichtigsten Neuromarketing-Instrumente zusammengefasst, die im Rahmen der  Markenentwicklung häufig zum Einsatz kommen.

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

Markenwahrnehmung – Hier spielt die Musik

[fa icon="calendar'] 01.08.2017 23:06:34 / von Sabrina Lehmann veröffentlicht in Wahrnehmung, Werbung

[fa icon="comment"] 0 Kommentare

Musik versetzt uns in die unterschiedlichsten Stimmungen, denn sie geht direkt ins Herz und verändert unsere Gefühle. Deshalb formt die musikalische Untermalung von Werbespots die Wahrnehmung einer Marke oder eines Produkts maßgeblich.

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

Kreative Werbung nutzen und Denkmuster durchbrechen

[fa icon="calendar'] 01.08.2017 23:05:44 / von Sabrina Lehmann veröffentlicht in Kommunikation, Wahrnehmung, Werbung

[fa icon="comment"] 0 Kommentare

Kreative Werbemaßnahmen kämpfen stetig um die Aufmerksamkeit potentieller Kunden. Doch ist sie wirklich effektiver, als Werbung mit hohem Informationsgehalt? Nachdem Probanden kreative Anzeigen gesehen hatten, beurteilten sie Werbung für verschiedenste nicht beworbene Produkte ebenso als einfallsreich. Außerdem durchbricht innovative Werbung bei einigen Betrachtern gewohnte Gedankenmuster. So verändern sich ihre Vorlieben ganz unbewusst.

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

Über den Blog

In unserem Blog erfahrt Ihr regelmäßig Neuigkeiten rund um die Themen Markenführung, Neuromarketing und moderne B2B-Kommunikation.

Hier geht's zur Website.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren